Medienfachmann/-frau (AV) – Schwerpunkt: Online-Marketin

Lehrzeit in Jahren: 3

Schulungsbestimmungen: II 156/2018

Prüfungsordnung: II 156/2018

Berufsprofil

Der Medienfachmann/die Medienfachfrau konzipiert und betreut selbstständig Projekte im Online-Marketing. Die Aufgaben umfassen die Entwicklung einer Marketingstrategie, die Auswahl von Online-Kanälen (Websites, Social-Media-Kanäle etc.) sowie die Umsetzung des Online-Marketings in den einzelnen Kanälen. Medienfachleute nutzen dazu unter anderem Bildbearbeitungsprogramme. Als Projektpartner können neben dem Auftraggeber Kollegen oder externe Partner aus den Bereichen Webdevelopment, Textgestaltung etc. fungieren.

Quelle: Wirtschaftskammer Österreich