Hotel- und Gastgewerbeassistent/in

Lehrzeit in Jahren: 3

Schulungsbestimmungen: II 9/2004 II 177/2005

Prüfungsordnung: II 245/04 idF II 153/2018

Berufsprofil

Gäste empfangen, beraten, verabschieden
Reservierungen, Stornierungen annehmen und Zimmerbelegung planen
Telefongespräche, Korrespondenz und Benachrichtigung der Gäste weiterleiten
Reklamationen entgegennehmen und bearbeiten
Einschlägige Formulare ausfüllen und Hotelrechnungen erstellen
Abrechnungen mit Reiseveranstaltern erstellen, und beim Abrechnen von Schecks, Kreditkarten sowie beim Ab- und Umrechnen von fremden Währungen mitwirken

Quelle: Wirtschaftskammer Österreich