Drechsler/in

Lehrzeit in Jahren: 3

Schulungsbestimmungen: II 279/05

Prüfungsordnung: II 279/05

Berufsprofil

Skizzen, Werkzeichnungen und technische Unterlagen lesen und anwenden
Arbeitsschritte, Arbeitsmittel und Arbeitsmethoden festlegen
Arbeitsabläufe planen und steuern, Arbeitsergebnisse beurteilen
Werk- und Hilfsstoffe fachgerecht auswählen, überprüfen, lagern und entsorgen
Bearbeiten der Werk- und Hilfsstoffe unter Berücksichtigung der einschlägigen Sicherheitsvorschriften, Normen und Sicherheitsstandards
Herstellen von Drechslerwaren insbesondere durch Lang- und Formdrechseln, Querholzdrechseln und Plandrehen
Reparieren und Restaurieren von Drechslerwaren
Behandeln von Oberflächen
Durchführen der Funktionsprüfung und Qualitätskontrolle
Kundenorientiertes Verhalten und Kundenberatung

Quelle: Wirtschaftskammer Österreich